Heizen mit Holz

Heizen mit Holz liegt im Trend. Ob mit einem Kaminofen, Kachelofen oder einem Holzheizkessel, der Brennstoff Holz ist nachwachsend und beim Verbrennen CO2 neutral. Die Preise für Holz sind im Unterschied zu Öl oder Gas stabil - Holz muss nicht importiert werden, die Bezugsquellen sind direkt vor der Haustür. Wenn Sie mit Holz effizient heizen möchten, benötigen Sie eine für die Holzverbrennung geeignete Feuerstätte. IBC Heiztechnik hat speziell auf den Brennstoff Holz abgestimmte Heiztechnik. Der effiziente Holzvergaser GK-1K öko oder die Holzheizung GK-5K öko sind Heizkessel, welche als Hauptheizkessel oder als Kombinationsheizkessel mit einer Öl-, Gas- oder Wärmepumpe installiert werden können.

Beim Heizen mit Holz kommt es nicht nur auf die Auswahl der richtigen Holzheizung an, auch die Beschaffenheit des Brennstoffs Holz beeinflusst viele Faktoren, wie beispielsweise die Brenndauer, die Verbrennungsqualität und den Heizwert. Viele Verbraucher entdecken derzeit, dass Heizen mit Holz viele Vorteile hat: vom Spass- und Fitnessfaktor einmal abgesehen, ist das Heizen mit Holz ökologisch betrachtet eine umweltfreundliche Alternative zu Öl- und Gas. Denn beim Heizen mit Holz wird nur so viel CO2 freigesetzt, wie der Baum vorher aufgenommen hat - die Verbrennung gilt als CO2 neutral.  Zudem kann man mit einer Holzheizung Heizkosten sparen.

Vor der Verbrennung von Holz, sollte dieses entsprechend gespalten und getrocknet werden. Eine Restfeuchte von ca. 15% zur Verbrennung ist optimal. Das Holz sollte in der passenden Länge für den Brennraum des Heizkessels zugeschnitten werden. Beim Einlegen des Holzes in den Brennraum sollten möglichst wenig Hohlräume entstehen. Hier sind unbedingt die Empfehlungen des Heizkesselherstellers zu beachten.

Wer Holz als Hauptbrennstoff nutzen möchte sollte seine Heizung entsprechend groß auslegen, so dass die Nachlegeintervalle bei ein- bis zweimal je Tag liegen. Durch die Installation eines  entsprechend ausgelegten Heizungspufferspeichers wird die Wärme in Form von warmen Wasser wie in einer Batterie gespeichert und bei Bedarf nach und nach abgegeben. Dies schafft einen entsprechenden Komfort beim Heizen mit Holz.

IBC Heiztechnik bietet Ihnen langlebige Gusseizkessel zum Heizen mit Holz. Der IBC Holzvergaser GK-1K öko profi oder die Holzheizung GK-5K öko sind zur Verbrennung von Scheitholz bestens geeignet. Der Gesetzgeber fördert derzeit effiziente Holzheizungen wie den IBC GK-1K öko Holzvergaser mit bis zu 3000,- €.

Machen Sie sich jetzt auch unabhängig vom Öl- oder Gas und Heizen Sie nachhaltig mit dem Brennstoff Holz!

IBC Heizen mit Holz - Holzvergaser GK-1K öko (26,5 - 43 KW) »
IBC Heizen mit Holz - Holzheizung GK-5K öko (17,5 – 25,5 KW) »

 

Heizen mit Holz - Holzheizung Installationsbeispiel