IBC Pelletheizkessel aus Gusseisen

IBC Pelletheizkessel aus Gusseisen

IBC Heiztechnik bietet mit dem IBC GK-4K öko einen leistungsstarken, emissionsarmen Pelletheizkessel aus Gusseisen an. Die Herstellung des IBC Pelletheizkessel aus Gusseisen im Gliederprinzip macht ihn zu einem robusten Partner mit einer Lebensdauer von über 25 Jahren. Den Pelletheizkessel gibt es im Leistungsspektrum von 8-25 KW und 10-32KW. In diesem Leistungsbereich arbeitet er modulierend, je nach Energiebedarf. Seit Januar 2017 gibt es eine modifizierte Version des Pelletheizkessels: IBC GK-4K 30 öko nennt sich der nun BAFA-förderfähige Heizkessel für Pellets. Diesen IBC Pelletheizkessel aus Gusseisen bezuschusst die BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) mit bis zu 4.800 €.

Der Gussheizkessel für die Verbrennung von Pellets startet und beendet den Verbrennungsvorgang automatisch. Wenn der Pelletvorratsbehälter ausreichend gefüllt ist, ist Ihre Abwesenheit über mehrere Tage kein Problem - der IBC Pelletheizkessel sorgt ganz alleine für die notwendige Wärme in Ihren vier Wänden.

Unsere Produkte zum Thema Gusskessel finden Sie unter folgendem Link:

IBC Pelletheizkessl aus Gusseisen GK-4K öko (25 – 32 KW) »