Kostenlos Infomaterial anfordern

Brauchwasserspeicher / Trinkwasserspeicher

Der Brauchwasserspeicher, auch Trinkwasserspeicher genannt, dient der Erwärmung und Bereitstellung von warmem Wasser, welches für den täglichen Bedarf wie beispielsweise fürs Waschen oder Trinken benötigt wird. Die Größe des Brauchwasserspeichers richtet sich nach der Personenanzahl im Haushalt. Je nach Bedarf sollte der Brauchwasserspeicher ca. 40-50 Liter Wasservolumen je Person enthalten. Ein Brauchwasserspeicher kann sowohl durch die Heizanlage als auch durch eine Solaranlage erwärmt werden. Eine gute Isolierung sorgt für geringe Temperaturverluste.

Trinkwasserspeicher TWS-1

Trinkwasserspeicher, auch Brauchwasserspeicher genannt, dienen zur Erwärmung, Bevorratung und Bereitstellung von Trinkwasser in komfortablen Mengen. Sie werden entweder mit einem Heizkessel und/ oder einer Solaranlage verbunden.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt und sind innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3. Die Glattrohrwärmetauscher werden aus Stahlrohr P235TR1 hergestellt.

IBC Trinkwasserspeicher TWS-1
  • Behälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Behälter innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • Behälter außen schwarz grundiert
  • inklusive Magnesiumanode
  • mit großem Glattrohrwärmetauscher
  • mit Reinigungsflansch
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 6 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • Speicher bis 500 Liter: fest aufgeschäumte 50 mm PU-Hartschaumisolierung (λ=0,023 W/(m K))
  • Speicher ab 800 Liter: abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))v
Trinkwasserspeicher TWS-1
  TWS-150-1 TWS-200-1 TWS-300-1 TWS-400-1 TWS-500-1
Inhalt Liter 150 200 300 400 500
Höhe mit Isolierung mm 1.029 1.274 1.729 1.710 1.760
Kippmaß mm 1.170 1.375 1.820 1.835 1.955
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm - / 610 - / 710 - / 760
Anschlussanordnung ° 180
Anschlüsse Kalt-/ Warmwasser " R1
Anschluss Heizstab " über Revisionsflansch Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler Ø mm 8
Anschluss Zirkulation " Rp ¾
Max. Betriebsdruck Behälter bar 6
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Glattrohrwärmetauscher-Fläche unten 1,15 1,75
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 10
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 130
Glattrohrwärmetauscher - Anschlüsse unten " Rp1
Leistungskennzahl NL nach DIN 4708   2,5 4,5 10 13 19
Revisionsflansch Ø mm 115
Gewicht (kg) kg 80 85 92 120 130

IBC Heiztechnik Speicherkatalog als PDF zum Download (~1 MB) »

Trinkwasserspeicher TWS-2

Trinkwasserspeicher mit zwei Glattrohrwärmetauschern dienen zur Erwärmung, Bevorratung und Bereitstellung von Trinkwasser in komfortablen Mengen. Sie können mit einem Heizkessel und einer Solaranlage verbunden werden und werden auch als Solarspeicher bezeichnet.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt und sind innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3. Die Glattrohrwärmetauscher werden aus Stahlrohr P235TR1 hergestellt.

IBC Trinkwasserspeicher TWS-2
  • Behälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Behälter innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • Behälter außen schwarz grundiert
  • inklusive Magnesiumanode
  • mit großen Glattrohrwärmetauschern für Solar und Heizung
  • mit Reinigungsflansch
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 6 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • Speicher bis 500 Liter: fest aufgeschäumte 50 mm PU-Hartschaumisolierung (λ=0,023 W/(m K))
  • Speicher ab 800 Liter: abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))v
Trinkwasserspeicher TWS-2
  TWS-300-2 TWS-400-2 TWS-500-2 TWS-800-2 TWS-1000-2
Inhalt Liter 300 400 500 800 1.000
Höhe mit Isolierung mm 1.729 1.710 1.760 1.900 2.070
Kippmaß mm 1.820 1.835 1.955 1.880 2.060
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm - / 610 - / 710 - / 760 790 / 990 790 / 990
Anschlussanordnung ° 180 90
Anschlüsse Kalt-/ Warmwasser " R1 R 1 ¼
Anschluss Heizstab " Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler Ø mm 8
Anschluss Zirkulation " Rp ¾
Max. Betriebsdruck Behälter bar 6
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Glattrohrwärmetauscher-Fläche unten / oben 1,15 / 1,15 1,75 / 1,5 3 / 2 3 / 2,5
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 10
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 130
Glattrohrwärmetauscher - Anschlüsse unten " Rp1
Leistungskennzahl NL nach DIN 4708   10 13 19 35 41
Revisionsflansch Ø mm 115
Gewicht (kg) kg 109 140 150 195 225