Brauchwasserspeicher / Trinkwasserspeicher

Der Brauchwasserspeicher, auch Trinkwasserspeicher genannt, dient der Erwärmung und Bereitstellung von warmem Wasser, welches für den täglichen Bedarf wie beispielsweise fürs Waschen oder Trinken benötigt wird. Die Größe des Brauchwasserspeichers richtet sich nach der Personenanzahl im Haushalt. Je nach Bedarf sollte der Brauchwasserspeicher ca. 40-50 Liter Wasservolumen je Person enthalten. Ein Brauchwasserspeicher kann sowohl durch die Heizanlage als auch durch eine Solaranlage erwärmt werden. Eine gute Isolierung sorgt für geringe Temperaturverluste.

Trinkwasserspeicher emalliert mit einem Glattrohrwärmetauscher

Trinkwasserspeicher, auch Brauchwasserspeicher genannt, dienen zur Erwärmung, Bevorratung und Bereitstellung von Trinkwasser in komfortablen Mengen. Sie werden entweder mit einem Heizkessel und/ oder einer Solaranlage verbunden.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt und sind innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3. Die Glattrohrwärmetauscher werden aus Stahlrohr P235TR1 hergestellt.

IBC Trinkwasserspeicher TWS-1
  • Behälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Behälter innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • Behälter außen schwarz grundiert
  • inklusive Magnesiumanode
  • mit großem Glattrohrwärmetauscher
  • mit Reinigungsflansch
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 6 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))v
Artikel-Nr. Anschlüsse (°/Stück) Inhalt (Liter) Ø ohne Isolierung (mm) Ø mit Isolierung (mm) Höhe mit Isolierung (mm) Kippmaß (mm) Gewicht (kg)
TWS-150-1-J 180/6 130 518 618 1.290 1.390 65
TWS-200-1-J 180/6 197 660 780 1.110 1.312 84
TWS-300-1-J 180/6 309 660 780 1.590 1.725 122
TWS-400-1-J 180/6 405 800 1.000 1.770 1.810 147
TWS-500-1-J 180/6 514 830 1.030 1.970 2.020 195

Größere Modelle auf Anfrage. Max. Betriebsdruck 10 bar.

 

Trinkwasserspeicher emalliert mit zwei Glattrohrwärmetauschern

Trinkwasserspeicher mit zwei Glattrohrwärmetauschern dienen zur Erwärmung, Bevorratung und Bereitstellung von Trinkwasser in komfortablen Mengen. Sie können mit einem Heizkessel und einer Solaranlage verbunden werden und werden auch als Solarspeicher bezeichnet.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt und sind innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3. Die Glattrohrwärmetauscher werden aus Stahlrohr P235TR1 hergestellt.

IBC Trinkwasserspeicher TWS-2
  • Behälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Behälter innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • Behälter außen schwarz grundiert
  • inklusive Magnesiumanode
  • mit großen Glattrohrwärmetauschern für Solar und Heizung
  • mit Reinigungsflansch
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 6 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))v
Artikel-Nr. Anschlüsse (°/Stück) Inhalt (Liter) Ø ohne Isolierung (mm) Ø mit Isolierung (mm) Höhe mit Isolierung (mm) Kippmaß (mm) Gewicht (kg)
TWS-300-2-J 180/6 197 660 780 780 1.140 98
TWS-300-2-J 180/6 299 660 780 780 1.590 133
TWS-400-2-J 180/6 395 800 1.000 1.000 1.710 162
TWS-500-2-J 180/6 496 830 1.030 1.030 1.970 215

Größere Modelle auf Anfrage. Max. Betriebsdruck 10 bar.

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos