Kostenlos Infomaterial anfordern

IBC Systemregler

IBC Systemregler

Eine Heizungsanlage kann nur optimal funktionieren, wenn alle Komponenten in einer passenden Hydraulik aufeinander abgestimmt sind. Der Systemregler SR ist ein witterungsgeführtes, zentrales Regelungssystem und dient dem Management Ihrer Heizungsanlage. Er bietet die optimale Möglichkeit zur Kontrolle und Bedienung aller hydraulischen Komponenten. Mit dem Systemregler können folgende externe Komponenten angesteuert werden: eine automatische Wärmequelle (Gas-, Öl- oder Pelletkessel), Pumpengruppen, Mischergruppen, Brauchwasserpumpengruppe, Warmwasserzirkulationspumpe und ein Solarsystem.

Ansteuerbare Komponenten

IBC Systemregler SR-1.0V ansteuerbare Komponenten

Vorteile des Systemreglers SR-2.0V

  • Energieeinsparung durch integriertes Wärmemanagement
  • Witterungsgeführte Heizungsregelung basierend auf Heizkurven
  • Intuitiv und leicht bedienbares Display
  • Komfortable Zustandsübersicht der Hydraulikanlage
  • Adaptive Steuerung von Mischergruppen
  • Brauchwasserkreis, Heizkreis, Solarkreis und Automatikkesselregelung integriert
  • Voreingestellte Standard-Zeitprogramme für Heizung und Trinkwasserbereitung
  • 7 Universalfühler 2m / 1 Außentemperaturfühler inklusive
Artikelnummer
SR-2000

Vorteile des Systemreglers mini SRM-1.0V

  • Temperaturdifferenzregelung (effiziente Pufferspeicherladung)
  • Regelung eines ungemischten/ gemischten Heizkreises
  • potentialfreier Brennersperrkontakt
  • 4 Universalfühler 2m / 1 Außentemperaturfühler inklusive
Artikelnummer
SM-1000

Empfohlenes Zubhör

Artikel Artikelnummer
Universalfühler 2 m ZB-3041
Universalfühler 5 m ZB-3042
Universalfühler 10 m ZB-3043
Universalfühler 15 m ZB-3044
Solarfühler 2 m ZB-3033
Erweiterungsrelais für SRM-Regler (230V Mischeransteuerung) ZB-3038

IBC Heizkessel & Zubehör Katalog

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos