Kostenlos Infomaterial anfordern

Kombispeicher

Ein Kombispeicher besteht aus zwei separaten Speichern: einem Heizungspufferspeicher und einem Brauchwasserspeicher, d.h. er kann zur Speicherung von Heizungswasser und zur Bereitstellung von Brauchwasser dienen. Der große Vorteil eines Kombispeichers ist die Platzersparnis.

Kombispeicher KS

Kombispeicher sind Pufferspeicher mit integriertem Brauchwasserspeicher. Das sogenannte Tank in Tank-System bietet die Möglichkeit, gleichzeitig Heiz- und Trinkwasser zu erwärmen, zu bevorraten und bereitzustellen. Der integrierte Trinkwasserbehälter wird dabei automatisch durch das umschließende Heizwasser erwärmt. Kombispeicher vereinen somit auf effektive und platzsparende Weise Puffer- und Trinkwasserspeicher.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt.
Die Trinkwasserbehälter sind zusätzlich innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3.
Die Glattrohrwärmetauscher werden aus Stahlrohr P235TR1 hergestellt.

IBC Kombispeicher KS
  • Pufferbehälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Pufferbehälter innen roh und außen schwarz grundiert
  • Trinkwasserbehälter aus Qualitätsstahl S235JR und innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • inklusive Magnesiumanode
  • mit großem Glattrohrwärmetauscher
  • mit Reinigungsflansch
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 3 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))

 

Kombispeicher KS
  KS-500 KS-800 KS-1000 KS-1500
Inhalt Liter 500 800 1.000 1.500
Pufferbehälter Inhalt Liter 350 600 800 1.200
Trinkwasserbehälter Inhalt Liter 150 200 200 300
Höhe mit Isolierung mm 1.780 2.005 2.180 2.250
Kippmaß mm 1.670 1.950 2.080 2.185
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm 650 / 850 790 / 990 790 / 900 1.000 / 1.200
Anschlussanordnung ° 90
Anschlüsse Kalt-/ Warmwasser " R ¾
Anschluss Zirkulation " Rp ½
Anschluss Heizstab " Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler Pufferbehälter   Rp ½" Klemme
Anschlüsse Fühler Trinkwasserbehälter Ø mm 8
Entlüftung Anschluss " Rp ½
Max. Betriebsdruck Pufferbehälter bar 3
Max. Betriebsdruck Trinkwasserbehälter bar 6
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Anschlüsse Glattrohrwärmetauscher " Rp 1
Fläche Glattrohrwärmetauscher 1,8 3 4,5
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 10
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 130
Leistungskennzahl NL nach DIN 4708   3 6 7 12
Revisionsflansch Ø mm 115
Gewicht (kg) kg 160 200 250 300

IBC Heiztechnik Speicherkatalog als PDF zum Download (~1 MB) »

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP

Die Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher mit integriertem Trinkwasserwärmetauscher zeichnen sich durch ihre vielseitige Verwendbarkeit aus. Alle vorhandenen Wärmeerzeuger (Holzkessel, Kohlekessel, Pelletkessel, Öl-/ Gaskessel, Solarkollektoren, Wärmepumpe, etc.) können mit einem Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher betrieben werden.
Ein eingebautes Edelstahlwellrohr trennt Trinkwasser von Heizwasser und dient gleichzeitig als leistungsstarker Wärmetauscher. Dadurch werden die Vorteile eines Pufferspeichers mit denen eines Durchlauferhitzers kombiniert. Das Heizwasser ist der eigentliche Wärmespeicher.
Das Brauchwasser wird nach Bedarf ständig frisch erwärmt, einer Legionellenbildung wird somit vorgebeugt.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt.
Die Trinkwasserwärmetauscher werden aus Edelstahl 1.4404 (AISI 316L) hergestellt.
Die Anordnung der Anschlüsse ermöglicht die Kaskadierung mit weiteren Pufferspeichern.

IBC Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP
  • Pufferbehälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Trinkwasserbehälter aus Qualitätsstahl S235JR und innen emailliert nach DIN 4753 Teil 3
  • Pufferbehälter innen roh und außen schwarz grundiert
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 3 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • Speicher bis 500 Liter: fest aufgeschäumte 50 mm PU-Hartschaumisolierung (λ=0,023 W/(m K))
  • Speicher ab 800 Liter: abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))

 

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP   HSP-500 HSP-800 HSP-1000 HSP-1500 HSP-2000
Inhalt Liter 500 800 1.000 1.500 2.000
Höhe mit Isolierung mm 1.760 1.900 2.070 2.110 2.400
Kippmaß mm 1.915 1.880 2.060 2.060 2.400
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm - / 760 790 / 990 1.000 / 1.200 1.100 / 1.300
Anschlussanordnung ° 180 90
Höhe Vorlauf mm 1.587 1.570 1.740 1.729 1.990
Höhe Rücklauf mm 137 170 172 329 320
Anschlüsse Wärmeerzeuger " R 1 Rp 1 ½
Anschluss Heizstab " Rp 1 ½ Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler   Ø 8 mm Rp ½" Klemme
Entlüftung Anschluss " Rp 1 ¼ Rp 1 ½
Max. Betriebsdruck Behälter bar 3
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Anschlüsse Trinkwasserwärmetauscher " Rp 1 ¼
Fläche Trinkwasserwärmetauscher 5,7 6 7,5
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 6
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 95
Gewicht (kg) kg 116 142 157 213 243

IBC Heiztechnik Speicherkatalog als PDF zum Download (~1 MB) »

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP-1

Die Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher mit integriertem Trinkwasserwärmetauscher zeichnen sich durch ihre vielseitige Verwendbarkeit aus. Alle vorhandenen Wärmeerzeuger (Holzkessel, Kohlekessel, Pelletkessel, Öl-/ Gaskessel, Solarkollektoren, Wärmepumpe, etc.) können mit einem Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher betrieben werden.
Ein eingebautes Edelstahlwellrohr trennt Trinkwasser von Heizwasser und dient gleichzeitig als leistungsstarker Wärmetauscher. Dadurch werden die Vorteile eines Pufferspeichers mit denen eines Durchlauferhitzers kombiniert. Das Heizwasser ist der eigentliche Wärmespeicher.
Das Brauchwasser wird nach Bedarf ständig frisch erwärmt, einer Legionellenbildung wird somit vorgebeugt.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt.
Die Trinkwasserwärmetauscher werden aus Edelstahl 1.4404 (AISI 316L) hergestellt.
Die Anordnung der Anschlüsse ermöglicht die Kaskadierung mit weiteren Pufferspeichern.

IBC Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP-1
  • Pufferbehälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Trinkwasserwärmetauscher aus hochwertigem Edelstahlwellrohr 1.4404 (AISI 316L)
  • mit großem Glattrohrwärmetauscher für den Anschluss einer Solaranlage
  • Pufferbehälter innen roh und außen schwarz grundiert
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 3 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • Speicher bis 500 Liter: fest aufgeschäumte 50 mm PU-Hartschaumisolierung (λ=0,023 W/(m K))
  • Speicher ab 800 Liter: abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))

 

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP   HSP-500-1 HSP-800-1 HSP-1000-1 HSP-1500-1 HSP-2000-1
Inhalt Liter 500 800 1.000 1.500 2.000
Höhe mit Isolierung mm 1.760 1.900 2.070 2.110 2.400
Kippmaß mm 1.915 1.880 2.060 2.060 2.400
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm - / 760 790 / 990 1.000 / 1.200 1.100 / 1.300
Anschlussanordnung ° 180 90
Höhe Vorlauf mm 1.587 1.570 1.740 1.729 1.990
Höhe Rücklauf mm 137 170 172 329 320
Anschlüsse Wärmeerzeuger " R 1 Rp 1 ½
Anschluss Heizstab " Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler   Ø 8 mm Rp ½" Klemme
Entlüftung Anschluss " Rp 1 ¼ Rp 1 ½
Max. Betriebsdruck Behälter bar 3
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Anschlüsse Trinkwasserwärmetauscher " Rp 1 ¼
Fläche Trinkwasserwärmetauscher 5,7 6 7,5
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 6
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 95
Glattrohrwärmetauscher-Fläche unten 1,8 3 4,5
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 10
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 130
Glattrohrwärmetauscher - Anschlüsse unten " Rp 1
Leistungskennzahl NL nach DIN 4708   3 4,5 6,4 8,4 10
Gewicht (kg) kg 136 172 197 263 318

IBC Heiztechnik Speicherkatalog als PDF zum Download (~1 MB) »

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP-2

Die Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher mit integriertem Trinkwasserwärmetauscher zeichnen sich durch ihre vielseitige Verwendbarkeit aus. Alle vorhandenen Wärmeerzeuger (Holzkessel, Kohlekessel, Pelletkessel, Öl-/ Gaskessel, Solarkollektoren, Wärmepumpe, etc.) können mit einem Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher betrieben werden.
Ein eingebautes Edelstahlwellrohr trennt Trinkwasser von Heizwasser und dient gleichzeitig als leistungsstarker Wärmetauscher. Dadurch werden die Vorteile eines Pufferspeichers mit denen eines Durchlauferhitzers kombiniert. Das Heizwasser ist der eigentliche Wärmespeicher.
Das Brauchwasser wird nach Bedarf ständig frisch erwärmt, einer Legionellenbildung wird somit vorgebeugt.
Die Behälter werden aus qualitativ hochwertigem Stahl S235JR gefertigt.
Die Trinkwasserwärmetauscher werden aus Edelstahl 1.4404 (AISI 316L) hergestellt.
Die Anordnung der Anschlüsse ermöglicht die Kaskadierung mit weiteren Pufferspeichern.

IBC Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP-2
  • Pufferbehälter aus Qualitätsstahl S235JR
  • Trinkwasserwärmetauscher aus hochwertigem Edelstahlwellrohr 1.4404 (AISI 316L)
  • mit großem Glattrohrwärmetauschern oben und unten für Solar und Heizung
  • Behälter innen roh und außen schwarz grundiert
  • Speicher bis 500 Liter: Standring mit 3 Auflagepunkten
  • Speicher ab 800 Liter: Standring
  • Max. Betriebsdruck Behälter: 3 bar
  • Max. Betriebstemperatur Speicher: 95°C
  • Speicher bis 500 Liter: fest aufgeschäumte 50 mm PU-Hartschaumisolierung (λ=0,023 W/(m K))
  • Speicher ab 800 Liter: abnehmbare 100 mm PES-Vliesisolierung (λ=0,038 W/(m K))

 

Hygiene-Kombi-Schichtenspeicher HSP-2   HSP-500-2 HSP-800-2 HSP-1000-2 HSP-1500-2 HSP-2000-2
Inhalt Liter 500 800 1.000 1.500 2.000
Höhe mit Isolierung mm 1.760 1.900 2.070 2.110 2.400
Kippmaß mm 1.915 1.880 2.060 2.060 2.400
Durchmesser ohne / mit Isolierung mm - / 760 790 / 990 1.000 / 1.200 1.100 / 1.300
Anschlussanordnung ° 180 90
Höhe Vorlauf mm 1.587 1.570 1.740 1.729 1.990
Höhe Rücklauf mm 137 170 172 329 320
Anschlüsse Wärmeerzeuger " R 1 Rp 1 ½
Anschluss Heizstab " Rp 1 ½
Anschlüsse Fühler   Ø 8 mm Rp ½" Klemme
Entlüftung Anschluss " Rp 1 ¼ Rp 1 ½
Max. Betriebsdruck Behälter bar 3
Max. Betriebstemperatur Behälter °C 95
Anschlüsse Trinkwasserwärmetauscher " Rp 1 ¼
Fläche Trinkwasserwärmetauscher 5,7 6 7,5
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 6
Trinkwasserwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 95
Glattrohrwärmetauscher-Fläche unten / oben 1,8 / 1,5 3 / 2 3 / 3 4,5 / 2 4,5 / 2,2
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebsdruck bar 10
Glattrohrwärmetauscher - max. Betriebstemperatur °C 130
Glattrohrwärmetauscher - Anschlüsse unten " Rp 1
Leistungskennzahl NL nach DIN 4708   3 4,5 6,5 8,4 10
Gewicht (kg) kg 156 202 237 308 388